Wasser in Englischen Garten (15 von 33) | Knot Garden – Hatfield House, Hertfordshire, UK.

Schauen Sie sich diese Haus und Garten-Design Bilder:

Wasser in Englischen Garten (15 von 33) | Knot Garden -. Hatfield House, Hertfordshire, Großbritannien
Haus und Garten-Design
Bild von ukgardenphotos
Brunnen in Knot Garden, Hatfield House Gardens, Hertfordshire, UK: Dieses Foto zeigt einen kleinen Brunnen, die jetzt im Mittelpunkt eines berühmten Knotengarten befindet sich neben dem Tudor Palace – die Heimat von Queen Elizabeth erste war während ihre Kindheit. Ich mag besonders die klaren Linien des Brunnens mit der goldenen Figur an der Spitze. Die Verwendung von Wasser in Englischen Garten: Wasser hat eine wichtige Rolle Gärten viele britische lange gespielt. Einige der besten englischen Gärten wurden in der Umgebung natürliche Wassereigenschaften, wie Bäche liefen abgeschiedenen Tälern oder stillen Teichen in einer ländlichen Umgebung aufgebaut.Viele der großen englischen Landschaftsgärten verwenden Wasser auf einem sehr großen Maßstab in der Tat oft künstlichen Seen zu schaffen, die natürlichen Gegebenheiten der Landschaft zu sein scheinen. Andere Gärten nutzen Wasser in kleinerem Maßstab mit detaillierten, intim Bepflanzung rund um einen Bach oder kleiner Pool. Selbst ein kleiner Brunnen oder Wasser-Funktion fügt ein Gefühl der Bewegung zu einem Garten.Allerdings wird Wasser in einem Garten verwendet, fügt es ein weiteres wichtiges Element der Gartengestaltung. Große, flache reflektierende Oberflächen geben ein Gefühl von Frieden und Ruhe. Bewegtes Wasser bringen Dynamik und Ton – schwer an einem heißen Sommernachmittag zu widerstehen. Wasser in einen Garten Einbindung bietet auch eine ideale Umgebung für eine große Vielfalt von Feuchtigkeit liebende Pflanzen, von denen viele architektonische Laub haben und zu große Struktur bieten. Ich hoffe, die Fotos in dieser Reihe für jeden von Interesse studieren Gartengestaltung sein oder einfach nur Inspiration sucht Wasser in ihrem eigenen Garten für die Nutzung.© 2014 ukgardenphotos

Sonnenberg Gardens & Mansion ~ Historic Park ~ Canandaigua NY
Haus und Garten-Design
Bild von Onasill ~ Bill Badžo
Sonnenberg Gardens, auch bekannt als Sonnenberg Gardens und Mansion State Historic Park, Canandaigua, New York, USA, am nördlichen Ende von Canandaigua See, in der Finger Lakes Region von Upstate New York. Das Haus und die Gärten sind für die Öffentlichkeit jeden Tag, von Mai bis Oktober.Das Anwesen war einst die Sommerresidenz von Friedrich Ferris Thompson, einem prominenten Banker in New York City, und seine Frau Mary Clark Thompson, dessen Vater, Myron Holley Clark, war Gouverneur des Staates New York im Jahre 1855. Die Clark Familie von Canandaigua war, NY. Mr. & amp; Mrs. Thompson Haupt Haus war in einem großen Stadthaus an der Madison Avenue in New York City. Die Thompsons kaufte das Sonnen Eigentum im Jahre 1863, den Namen zu halten, Sonnenberg (was bedeutet, & quot; sonnigen Hügel & quot; in deutscher Sprache). Im Jahr 1887 ersetzt sie das ursprüngliche Bauernhaus mit einem vierzig-Zimmer Queen Anne Villa im Stil. Das Anwesen hatte auch eine 100-Morgen-Bauernhof im Osten. Sonnengarten entwickelt und gebaut wurden zwischen 1902-1919 und bestand ursprünglich aus neun Gärten in einer Vielzahl von Stilen.NRHP Referenz #: 73001240

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *