Nizza Gratis Garten Pläne Fotos

Ein paar schöne freie Garten plant Bilder, die ich gefunden:

Clos Montmartre 1
freie Gartenpläne
Bild von Sohn Groucho
Der einzige Weinberg in Paris. Aus www.guardian.co.uk/travel/ 2009 / Oktober / 03 / paris-Wein-Weinberg … : Die Loire, Bordeaux, Champagner … wenn eine Weinprobe Reise nach Frankreich planen, das sind die Regionen, die in den Sinn kommen. Aber nur wenige Menschen erkennen, dass es auch möglich, das Land zu den angenehmen Zeitvertreib mit einem Ausflug in seine Lieblingsstadt zu verbinden, und das, versteckt oben auf dem Montmartre Hügel, im Schatten von Sacré-Coeur, gibt es eine hübsche, Weinberg.Obwohl die meisten Touristen von den Clos Montmartre Weinberg unawares passieren, im Oktober wird die Aufmerksamkeit auf diesem kleinen Flecken des Weinbaus für eine jährliche fünftägige Weinfest gezogen, die Fête des Vendanges.Weinberge auf dem Montmartre blühte seit die Römer hier einen Tempel gewidmet Bacchus, der Gott des Weines gebaut. Eine Benediktinerabtei wurde im 12. Jahrhundert auf dem Hügel geschaffen, aber während der Französisch Revolution zerstört, obwohl Clos Montmartre wurde verschont. Im frühen 20. Jahrhundert die Reblaus zerstörte die Reben, und aufgrund der Annexion und die anschließende Verfeinerung von Montmartre von der Stadt Paris, der Weinberg lag brach – und fast wurde Opfer von Bauträgern. Aber in den frühen 30er Jahren eine Gruppe von lokalen Künstlern der Leitung von Francis Poulbot, einem berühmten Illustrator, bat die Regierung ihnen das Land zu gewähren, damit sie die Reben bepflanzen können. Albert Lebrun der Regierung genehmigt den Plan und Clos Montmartre wurde 1933 erneuert.Jetzt von der Pariser Mairie de finanziert wird, deckt es 1.556 qm und liefert 1500 Halbliter-Flaschen von Gamay und Pinot Noir jährlich. Die meisten der Wein in Flaschen mit Etiketten von lokalen Künstlern gestaltet, ist für lokale Wohltätigkeitsorganisationen während des Festivals versteigert, und wird als & quot; anständig genug & quot; von Kritikern. & Quot; Sie kaufen es zum Vergnügen, als Andenken an ein Fun-Event, & quot; sagt Nahrung Schriftsteller Alain Neyman. & Quot; Neue Flaschen haben Sammlerstücken geworden & quot.Inzwischen gibt es rund 150 Weinberge in der Pariser Region, eine Initiative finanziert von Les Vignerons Franciliens, eine Gruppe von leidenschaftlichen Winzern. Europäische Vorschriften schränken die Schaffung neuer Weinberge, so dass die meisten sind experimentelle, Bildungs-und Community-Projekte, aber einige sind für Besucher geöffnet.In der Build zum diesjährigen Fest, machte ich einen Besuch Clos Montmartre, wo ein Team von spezialisierten Gärtner beschäftigt sich mit der vor der Ernte Verstauen waren. Der Weinberg ist relativ leicht zu finden: von der Ecke der Rue des Saules und rue Saint Vincent und das Musée Montmartre mit Blick auf, gibt es eine perfekte Sicht auf die Weinberge, und ein wenig versteckt Gang führt direkt nach unten, um sie aus dem Museum.Dort fand ich den geneigten Weinberg, unterbrochen mit Miniaturpfirsichbäumen und bunten Pflanzen. Es gibt einen herrlichen Blick auf die Stadt – an einem klaren Tag können Sie den Eiffelturm zu sehen. Ich traf Francis Gourdin, eine Top-Önologen, der Clos Montmartre seit 1995 & quot beraten hat, es ist nicht einfach, guten Wein in einer solchen verunreinigten Stelle zu machen, aber es ist nicht unmöglich, & quot; erklärte er während meiner Führung, die er legt sich auf auch für die Besucher während des Festivals. & Quot; Ich verspreche nie Wunder. Mit launischen Sommer Paris, haben die Weine ihre Höhen und Tiefen, und wir ärgern über Angriffe von Pilzen und Pilzen. . . Ich sage Ihnen, es ist Jahre lang Stress. Aber mein Ziel ist es gut strukturierten Rotwein zu machen, und die diesjährige Cuvée Les Trois Baudets hat schöne erdigen Unterton, dank der August-Sonnenschein & quot.Die Fête des Vendanges ist zweifellos die beste Zeit für einen Besuch. Ansonsten hat Eintritt in den Weinberg durch den Montmartre Tourismusbüro eingerichtet werden, an der Place du Tertre, zwei Minuten vom Weinberg. Sie benötigen in der Regel Sie kommen in einer Gruppe von mindestens 12 – obwohl kleinere Gruppen glücklich sein kann, wenn der Weinberg nicht zu sehr damit beschäftigt ist – und Sie zahlen für eine Weinprobe, obwohl die Tour ist kostenlos.Jedes Jahr das Festival findet auf einem anderen historischen Thema, und dieses Jahr wird & quot; Cabaret – Montmartre feiert Les Trois Baudets & quot ;, die legendäre 1940er Theater auf 64 Boulevard de Clichy. Es wurde vor kurzem neu aufgelegt, nachdem seit 40 Jahren nicht mehr benützt werden, mit begeisterten Unterstützung des Bürgermeisters von Paris, Bertrand Delanoë, Anwalt für die Wiederbelebung der authentischen Französisch Chanson / Kabarett à la Brel, Piaf, Gains und Brassens.Jedes Jahr wird das Festival wirbt eine A-Liste marraine und parrain (Patin und Pate), lud die Feierlichkeiten von den Bürgermeistern von Paris und Montmartre zu führen. In diesem Jahr geht die Auszeichnung an 85-jährige Charles Aznavour, Frankreichs beliebtesten und beständigsten Crooner. Seine Unterschrift Song, La Bohème, erinnert sich an seine harten Montmartre Kindheit als Sohn mittellos Einwanderer. Anaïs, ein Französisch Katy Perry verehrt für ihre Verkörperungen Französisch Sänger wie Carla Bruni und Patricia Kaas, wird Patin. Während des fünftägigen fete, Montmartre Cafés, Bars und Restaurants verfügen über die Patin und Pate der Lieblingsgerichte auf der Speisekarte; dieses Jahr ist es Aznavour Risotto aux cèpes, Anaïs der Schokoladendessert und Steak au Poivre von Jacques Canetti, der ikonischen ehemalige künstlerische Leiter des Les Trois Baudets gewählt.Auch unter der Flagge für den Fall, dass Daniel Vaillant, charismatische Bürgermeister des 18. Arrondissements (Montmartre) für 15 Jahre. Ich traf ihn später an diesem Tag in seinem Büro in der Kreisstadt Halle, in der wir die Weinkeller tourte und verkostet die Weine.& Quot; Jedes Jahr im Herbst die Trauben aus dem Weinberg und fermentierte in unserem privaten Keller im Untergeschoss des Rathauses genommen werden, & quot; er sagte. & Quot; Wenn der Wein gärt Sie es in den Gängen riechen kann, dann ist es pure Magie. Es ist ein großer Wein von einem kleinen Berg. Es kann bei € 45 pro Flasche, aber alle Erlöse gehen an lokale Kinderhilfsorganisationen teuer sein & quot. Die diesjährige Cuvée Trois Baudets war noch nicht fertig, aber ich probierte das Clos Montmartre 2007 voller weicher roter Johannisbeere und schwarzen Kirscharomen.Bei der Veranstaltung 120 Aussteller in spitzer, im mittelalterlichen Stil Zelte geben Verkostungen von Weinen aus Frankreich, sowie Spanien, Argentinien, Kanada und Slowenien. Es gibt kulinarische Vorführungen und Workshops und schmackhaften regionalen Produkten gestapelt sind hoch auf gedeckten Tischen, präsentiert die Prämie von Frankreich: Gänseleber, Käse, Bio-Obst und Gemüse, Handwerker Brot, Gebäck und Schokolade, sowie Honig, Marmeladen und Charcuterie. Ich würde Austern von L’Oléron, gefolgt von hausgemachten Eis und Breton Pfannkuchen empfehlen, während der Krönung von Clos de Montmartre Königin des Vendanges beobachten, eine Königin Schönheit aus einer Auswahl von lokalen Studenten Mai gewählt.Es gibt auch eine faszinierende Ceremony des Non-Demandes en Mariage – eine amüsante Ritual, das zu Ihrem Partner verheiratet beinhaltet nicht immer, gefolgt von der Open-Air-Bal des Non-Maries am Place des Abbesses, wo Singletons feiern nicht verheiratet. Das Fest endet mit einem großen Feuerwerk.Diese Art von Veranstaltung ist typisch für Montmartre, ein selbst ernannter & quot; Republik & quot; in den 1920er Jahren von einer Gruppe von Künstlern, die rebellisch lokalen Geist und helfen den Armen und Bedürftigen zu bewahren.Die 560 Mitglieder der Republik des Rates (republique-de-montmartre.com), eine gesellige Mischung aus Politikern, Botschaftern, Schriftsteller und Musiker, kommen Les Vendanges tragen traditionelle Roben, roter Schal, schwarze Umhänge und Hüte zu feiern, Weinliebhaber Beitritt von in ganz Frankreich, Einheimische und Touristen, die in die Seilbahn packen den Weinberg zu erreichen.& Quot; Im vergangenen Jahr hatten wir 350.000 Besucher in den fünf Tagen, & quot; sagte Bürgermeister Vaillant. & Quot; Wir produzieren nicht Château Margaux hier. Das Wichtigste ist, dass wir Lust auf einen breiten Querschnitt von Menschen geben. Es ist unser Gruß an Jahrhunderte der Pariser Wein Erbe & quot;.


Haus Island Tour (2014) – Abriss oder „säubern”
freie Gartenpläne
Bild von origamidon
Haus Island (in Casco Bay), Portland, Maine USA • Trümmer von der langen abgerissen Quarantäne Schlafsaal, während einer privaten Tour durch die Insel und ihre historische Strukturen gesehen.☞ Haus Insel ist eine private Insel in Hafen von Portland in Casco Bay, Maine, USA. Es ist ein Teil der Stadt Portland. Die Insel ist nur per Boot erreichbar. Der Zugang der Öffentlichkeit ist verboten, außer für eine On-Anfrage Tour durch die Inselbesitzer sanktioniert. Haus Insel umfasst drei Gebäude auf der Ostseite und Fort Scammel auf der Westseite. Die Gebäude sind als Sommerresidenzen genutzt. Die Insel Name von der Website eines frühen europäischen Hauses leitet sich geglaubt, dass Capt von gebaut. Christopher Levett , eine englische Entdecker der Region. … Henry A. S. Dearborn gebaut Fort Scammel auf der Insel im Jahr 1808 als Teil des nationalen zweiten Befestigungssystem. Es wurde nach Alexander Scammell, Adjutant General der Kontinentalarmee während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges benannt, der in Aktion während der Schlacht von Yorktown getötet wurde. Das Fort wurde für Hafenverteidigung entwickelt, mit Kanonenbatterien entwickelt, um die wichtigsten Schifffahrtskanal in Portland Hafen zu schützen, zusammen mit Fort Preble. In den 1840er Jahren der 1870er Jahre, als Teil des nationalen dritten Befestigungssystem wurde Fort Scammel modernisiert. Thomas Lincoln Casey , für seine Arbeit an dem Washington Monument bekannt, dass die Festung im Jahre 1862 zur Zeit des amerikanischen Bürgerkrieg wieder aufgebaut. Von allen Forts in Casco Bay, war Fort Scammel die einzige Festung einen Schuss abzufeuern und auf im Kampf abgefeuert werden , Anfang August 1813. …Die Insel war später an der Stelle einer Einwanderung Quarantänestation 1907-1937, und wurde mit dem „Ellis Island des Nordens” betrachtet. Die Quarantänestation war am stärksten in den frühen 1920er Jahren, nach der Annahme des Emergency Quotengesetz, das die Zahl der Einwanderer beschränkt, die das Land betreten konnte. Im November 1923 wurden die Schiffe Präsident Polk und George Washington aus New York City nach Portland umgeleitet und 218 Einwanderer aus diesen Schiffen wurden an der Station unter Quarantäne gestellt.Die Insel wurde als & quot; ideal & quot; von Beamten der Einwanderungsbehörde. A Grand Trunk Railway Station wurde an den Docks in Portland, die gute Bahn Zugang für Einwanderer ermöglicht in Portland ankommen. Zusätzlich William Ehemann , sagte Generalkommissar der Vereinigten Staaten Einwanderung, die ganze Insel war sicher und & quot; Das ganze Haus Insel in diesem Fall zur Verfügung stand, statt derer verpflichtet Haft unter Bewachung zu gehen mit nur wenigen Flecken von grünem Gras, auf dem sie zu Fuß, wie an einigen anderen Orten könnten & quot.. Die 1920 Ziegel Haft Baracken wurden abgerissen, aber die ursprünglichen 1907 Gebäude bleiben, das Haus des Arztes einschließlich der Haft Kasernen, und die Quarantäne Krankenhaus – Quelle: von Wikipedia , der freien Enzyklopädie.• Hier ist eine hervorragende Verbindung zu FortWiki mit historischen Plänen, sowie weitere interessante Details.• Am 21. Juni 2012 berichtete das WSJ, die Insel zu verkaufen für .9m. Hier ist ein Link zu einem Video mit Einblicken in die Insel und Strukturen.Δ GeoHack: 43 ° 39 ’10 „N, 70 ° 12′ 35” W .

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *