Minterne House – Panorama-

Einige coole und Gartenhaus plant Bilder:

Minterne House – Panorama
Haus und Garten Haus Pläne
Bild von ell brown
Dies ist Minterne House. Es stammt nur aus den frühen 1900er Jahren als der vorherige Haus auf dieser Website wurde um 1900 abgerissen.War die Heimat der Familie Churchill, später Mitglieder der Familie Digby.Bis zur Auflösung der monastaries war Minterne der Manor von der Abtei.Nach 1539 wurde es an Winchester College gegeben.Winchester College vermietet es an die erste Sir Winston Churchill, der es seinem Sohn General Charles Churchill gelassen.Admiral Robert Digby kaufte das Land im Jahre 1768.Die ursprüngliche Churchill House wurde 1900 abgerissen, weil es hatte Schwamm.Das Haus ist denkmal aufgeführt. Minterne Magna House, Minterne Magna ST 60 SE Minterne MAGNA MAGNA Minterne VILLAGE(OSTSEITE)8/165 7-4-76 Minterne Magna Haus(Früher aufgeführtMinterne House)GV II *Country House, 1904-6 von Leonard Stokes für Lord Digby. Walls ofquadriert, rann und gekleidet Schutt und Quadersteinen. Ham Hill Steingesamten. Steinschieferdächer mit Stein Käppchen und verschiedenpositioniert Quader Stacks. Kostenlose und eklektische Verwendung von Stilen, dieAußen weitgehend von „senkrecht” gothic und „Jacobethan ‚Ableitung, während das Innere ist weitgehend Barock und ‚Adamesque’Plan: 2-geschossiges Haupthalle, die aus einem Vorraum mit anderen Zimmerndie von der Wirbelsäule Korridore auf beiden Etagen. Dienstbotenflügel (jetztWohnungen) zu Westen und Norden. Billard-Zimmer in einem Winkel zur Haupt eingestelltBereich in den Südwesten. Ostturm des 4 Stockwerken. Hauptstreckeweitgehend auf 2 Stockwerken mit Dachböden. Südseite: symmetrisch; 11 Buchtensowie ein Billardzimmer Flügel. 3 verkantet Buchten von 2 Stockwerken mit 2 SteinGiebel zwischen; Rustika und Pilaster. 2 und 3-Lichtstein,mullioned und transomed Fenster; Zentralrundkopf Tür mitkeystone und Bullen-Augen-Fenster auf; geformten Gesims Lager Schnitzereien;umkämpfte Brüstung. Nordfront: U-Plan mit zentralen Veranda; EbeneWerkstein und Bossen Pilastern. 2-geschossiges Halle Fenster auf der linkenVeranda von 3-Lichter mit „senkrecht” Maßwerk unter square Köpfe;ähnliche ersten Stock Fenster über Veranda; anderen Fenster sind aus SteinSprossen und mullioned und unter Quadratköpfe mit Etiketten transomed;Runde Veranda Hauben; umkämpfte Brüstung mit Kranz unten. Ostfassade;ähnliche Sprossenfenster mit 2-geschossiges Erker; Turm flankiertvon einer bedeckt, geriffelten Pilastern. Innenausstattung: Saal im BarockStil mit einem Tonnengewölbe Dach, gekoppelt ionischen Pilastern, eine geschnitzteHolzgalerie; und einem kunstvoll geschnitzten Kaminsims aus Marmor mitNebenrollen, die ursprünglich für Eaton Halle bestimmt sind; Tapisserie-Raum entworfenzu Hause Wandteppiche von Judocus de Vos mit Reset allegorischen DeckenMalerei soll von Thornhill und einem Reset C18 Kamin mit Tastatur seinMuster Inlay; andere Räume mit barocken und Adamesque Dekoration undReset CL8 chimneypieces.Aslet, Clive, & quot; Minterne Magna I und II & quot ;, in Landleben, 21. Februar 1980pp 498-501 und 28. Februar 1980, S. 574-7. Newman J und Pevsner, N,Buildings of England: Dorset, Penguin, 1972, S. 295-6, Taylor, N,Minterne Haus und Leonard Stokes, handschriftlichen Notizen.Listing NGR: ST6603204184Panorama des Hauses.


26a 690 S Berendo St – Bradner W Lee Residenz (abgerissen) (E)
Haus und Garten Haus Pläne
Bild von Kansas Sebastian
Häuser und Gärten des Pacific Coast, Band II, Los AngelesEinleitung von Charles Eugene Banks, Frank Calvert, Editor, T. Ross Ditty, Associate EditorVeröffentlicht von Beaux Arts socity Publishers, Beaux Arts Village, Lake WashingtonVeröffentlicht 1913__________690 S. Berendo StBradner W. Lee Residenz (abgerissen)& Quot; Das ist eine sehr erfreuliche Art von zu Hause, die deutlich ein Californian Design. Einige der Features des Mission-Architektur wie dem Ziegeldach und Bogenfenster über dem Portal, in das Haus getragen worden. Die Anlagen haben zusammen formale Linien geplant, wobei die Platzierung der Vasen und Pflanzen und kleine Bäume sehr symmetrisch. Der Innenraum ist gut geplant, und in den feinsten Harthölzern fertig & quot;.


17a 15 Berkeley Square – AL Cheney Mansion (abgerissen) (E)
Haus und Garten Haus Pläne
Bild von Kansas Sebastian
Häuser und Gärten des Pacific Coast, Band II, Los AngelesEinleitung von Charles Eugene Banks, Frank Calvert, Editor, T. Ross Ditty, Associate EditorVeröffentlicht von Beaux Arts socity Publishers, Beaux Arts Village, Lake WashingtonVeröffentlicht 1913__________15 Berkeley SquareA. L. Cheney Mansion (10 Freeway Abgerissen)Arthur H Benton& Quot; Ein splended Modifikation der englischen Architektur ist oben dargestellt. Die erste Geschichte ist aus Ziegeln gebaut; der zweite aus Holz. Ein Backstein Terrasse erstreckt sich über die Vorderseite des Hauses. Der Innenraum ist gut geplant. Die Halle ist in Räuchereiche mit Holzschnitzereien und Wandteppich Platten abgeschlossen. Die Bibliothek ist in Holzplatte mit Fayence-Fliesen Einsatz. Das Esszimmer und Service-Abteilungen sind in weißer Emaille und Mahagoni beendet. Herr Arthur H. Benton war Architekt & quot;.

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *