Kühle Kleine Garten-Ideen Bilder

Sehen Sie sich diese kleinen Garten Ideen Bilder:

RINCÓN FLORIDO DE LA BRETAÑA FRANCESA – FLOWERY CORNER IN FRENCH BRITTANY
kleiner Garten Ideen
Bild von Miquel Fabré
Ich habe nur ein wenig Ahnung davon, wo ich dieses Foto nahm, weil ich verbrachten wir unseren Urlaub mit der Idee der Besuch Französisch Normandie und der Bretagne erinnern.Ich erinnere mich gut, dass es eine Kreuzung war und während ich an der Reihe warten, um zu überqueren, von dem Augenwinkel sah ich dieses rustikale und voller Blumen und Pflanzen alleyway. Durch den Plakaten, abgeleitet ich dies eine ländliche Unterkunft sein sollte.Als ich meinen Weg gefolgt, dachte ich, dass ich es fotografieren kann zurückkehren, aber was ist, wenn ich einen anderen Weg gehen. Was?Aus diesem Grund so schnell wie ich konnte, drehte ich mich um und nutzen zehn meiner Urlaub Minuten, diese und andere Fotos zu tun.Es war eine kleine Französisch Dorf mit zwei oder drei Straßen, so dass es kam nie zu mir den Namen zu zielen. Ich glaube, es war in GroßbritannienIn den folgenden Reisen, meine Frau (die langweilig ist) ist für die Suche verantwortlich und den Namen des Ortes zeigen, während ich Fotos machen. Einfachere richtig?.————————————————– ————————————-Solo tengo una pequeña Idee de donde esta tomé fotografía, pues recuerdo que pasábamos las vacaciones con la Idee de la visitar Normandía y la Bretaña francesas. Recuerdo perfectamente que había un Cruce de carreteras y mientras esperaba mi turno para atravesar, por el rabillo del ojo vi esta callejuela rustica y llena de flores y plantas. Por los LETREROSdie er deducido que Debia tratarse de un alojamiento rural.Mientras Seguia mi camino, pensé que ya lo fotografiaría al regreso, pero y si vuelvo por otro camino, que?Por este motivo, en cuanto mich fue posible, Di Medien Vuelta y Verwendung diez de mis minutos vacacionales para hacer esta y otras Fotos.Era un pequeño pueblo francés con dos tres o Calles, por lo que ni se mich ocurrió apuntar el nombre. Creo que Ära en la BretañaEn mis posteriores viajes, mi esposa (que se aburre) se encarga de buscar y apuntar el nombre del lugar mientras yo hago las fotos. Mas fácil ¿No ?.


Die RHS in Wisley – Schönheit, die Kreuze Alle Borders
kleiner Garten Ideen
Bild von antonychammond
Das Flaggschiff Garten der RHS, Wisley die Phantasie mit reich bepflanzt Grenzen erfasst, üppigen Rosengärten und die State-of-the-Art Glashaus. Begabt an die Gesellschaft im Jahre 1903, hat Wisley im Laufe der Zeit in eine Weltklasse-Garten entwickelt.In den Versuchsfeldern selbst sind die besten Blumen und Gemüse aus den unzähligen neuen Einführungen identifiziert. An anderer Stelle im Garten, Anbautechniken sind erprobt, und eine Reihe von Modellgärten gibt Antworten auf die Bedürfnisse einer Vielzahl von Bedingungen und Umständen.Geschichte von WisleyDie Royal Horticultural Society wurde Wisley 1903 gegeben, obwohl zu diesem Zeitpunkt nur ein kleiner Teil des 24-ha (60-acre) Immobilien tatsächlich als Garten angebaut wurde, um den Rest bewaldeten Ackerland zu sein. Der ursprüngliche Garten war die Schaffung von George Fergusson Wilson – Unternehmer, Wissenschaftler, Erfinder und scharfer Gärtner und ein ehemaliger Schatzmeister der Gesellschaft.Im Jahre 1878 kaufte er das Gelände und gründete die „Oakwood Versuchsgarten”, mit der Idee, „schwierige Pflanzen wachsen erfolgreich”. Der Garten erwarb sich einen Ruf für seine Sammlungen aus Lilien, Enziane, japanische Iris, Primeln und Wasserpflanzen. Die vorliegende Wild Garden in Wisley ist der direkte Nachkomme von Oakwood und trotz der Veränderungen ist noch getreu dem ursprünglichen Konzept.Nach Wilsons Tod im Jahre 1902, wurden Oakwood und die angrenzenden Glebe Farm gekauft von Sir Thomas Hanbury, ein reicher Quäker, der den berühmten Garten von La Mortola gegründet hatte, an der italienischen Riviera. Im Jahr 1903 präsentierte Sir Thomas die Wisley Anwesen in Vertrauen auf die Gesellschaft für seine ewigen Nutzung.Nichts könnte providentiellen unter den gegebenen Umständen haben. Seit mindestens 30 Jahren hatte die Gesellschaft gesucht, einen größeren Garten „über den Radius des Londoner Rauch ‚, den Garten in Chiswick zu ersetzen, die es seit 1822. gepachtet hatte auch eine neue Ausstellungshalle und Büros Es wurde für den Aufbau in Vincent Square (und die Bauarbeiten bereits begonnen hatte). Beide Projekte wurden als eine passende Art und Weise gesehen die Gesellschaft bevorstehenden hundertsten 1904, aber es gab hitzige Debatten unter den Fellows, über die sollte Priorität für die zur Verfügung stehenden Mittel zu feiern.Sir Thomas „großzügige Spende gelöst beide diese Probleme auf einen Schlag. Im Mai 1904 war der Umzug von Chiswick zu Wisley vollständig und im Juli die neue Zentrale an Vincent Square offiziell von König Edward VII eröffnet wurde – sowohl in der Zeit der Jahrhundert zu markieren. Während Wisley wurde Form als Ziergarten nehmen, wurden seine pädagogischen und wissenschaftlichen Rollen nie vergessen. Ein kleines Labor wurde geöffnet und die Gartenbauschule gegründet, um jungen Menschen in den Grundsätzen des Gartenbaus zu unterweisen und sie für eine Karriere als Profigärtner vorzubereiten.Nach dem Umzug in Wisley die Versuche von Blumen, Gemüse und Obst – ein wichtiger Teil der Arbeit der Gesellschaft seit 1860 – wurden wieder aufgenommen und erweitert. Die Versuche ‚epitomize … das Bemühen der Gesellschaft für die Öffentlichkeit die besten Arten von Pflanzen zu zeigen, zu wachsen „und einer der Hauptgegenstände des Gartens bleiben. Diese Kombination mit dem Vergnügen des Lernens ist die Essenz von Wisley.Für weitere Informationen über RHS Wisley finden Sie unter www.rhs.org.uk/Gardens/Wisley / Über-Wisley Erstellt mit fd Flickr Toys

Flower-Welcome
kleiner Garten Ideen
Bild von johnb / Derbys / UK
Eingang zu einer kleinen Gasse in der Nähe von mir, dachte wow jemand ein paar schöne Arbeit-Idee gemacht.

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *