Fort McHenry National Monument, Baltimore, Maryland

Überprüfen Sie diese Garten-Design-Magazin Bilder aus:

Fort McHenry National Monument, Baltimore, Maryland
Garten-Design-Magazin
Bild von Ken Lund
Fort McHenry, in Baltimore, Maryland, ist eine Küstensternförmige beste Fort im Krieg von 1812 bekannt für seine Rolle, wenn es 1814. Es erfolgreich Baltimore Harbor von einem Angriff der britischen Marine in Chesapeake Bay 13-14, September verteidigt während der Bombardierung des Forts war, die Francis Scott Key wurde inspiriert zu schreiben, & quot; The Star-Spangled Banner, & quot; das Gedicht, das in der Größenordnung von & quot schließlich eingestellt werden würde, um Anacreon im Himmel & quot; und werden die Nationalhymne der Vereinigten Staaten.Fort McHenry am Whetstone Point (heute Wohn- und Industriegebiet von Locust Point) Halbinsel gebaut, die zwischen dem Becken (heute Inner Harbor) und Northwest Zweig auf der Nordseite und im Nahen und Ferry (jetzt Süd in die Öffnung des Baltimore Harbor juts ) Zweige des Patapsco Fluss auf der Südseite.Der Franzose Jean Foncin entworfen, um die Festung im Jahre 1798, und es wurde zwischen 1798 und 1800. Die neuen Forts Zweck die Verteidigung der immer wichtiger Hafen von Baltimore aus zukünftigen feindlichen Angriffen zu verbessern, wurde gebaut.Die neue Festung wurde in Form eines fünfzackigen Stern von einem trockenen Graben umgeben gebaut – einen tiefen, breiten Graben. Der Graben würde dienen als Schutz vor dem Infanterie das Fort von einem Landangriff verteidigen könnten. Im Falle eines solchen Angriffs auf dieser ersten Linie der Verteidigung, jeden Punkt oder Bastion konnte ein Kreuzfeuer der Kanonen und Handfeuerwaffen liefern.Ein schottisch-irischer Einwanderer und Chirurg-Soldat – Fort McHenry wurde nach frühen amerikanischen Staatsmann James McHenry (3. Mai 1816 16. November 1753) benannt. Er war ein Delegierter zu Kontinentalkongress von Maryland und einem Unterzeichner der Verfassung der Vereinigten Staaten. Danach wurde er Vereinigten Staaten Kriegsminister ernannt (1796-1800), unter den Präsidenten Präsidenten George Washington und John Adams dient.Beginnend bei 06.00 am 13. September 1814 britische Kriegsschiffe unter dem Kommando von Vizeadmiral Alexander Cochrane bombardiert kontinuierlich Fort McHenry für 25 Stunden. Die amerikanischen Verteidiger hatten 18, 24 und 38-Pfund (8,2, 11 und 17 kg) Kanonen mit einer maximalen Reichweite von 1,5 Meilen (2,4 km). Die britischen Geschütze hatten eine Reichweite von 2 Meilen (3 km), und ihre Raketen hatten eine 1,75-Meile (2,8 km) Reichweite, aber keine Gewehre oder Raketen waren genau. Die britischen Schiffe waren nicht in der Lage Fort McHenry zu passieren und Baltimore Harbor wegen seiner Verteidigung, einschließlich einer Kette von 22 versunkenen Schiffen und den amerikanischen Kanonen eindringen. Sie waren jedoch in der Lage nahe genug bei maximaler Reichweite zu kommen, zu feuern Raketen und Mörsergranaten auf der Festung. Aufgrund der schlechten Genauigkeit der britischen Waffen bei maximaler Reichweite, und die begrenzte Reichweite der amerikanischen Kanonen, wurde sehr wenig Schaden auf beiden Seiten geschehen, bevor die Briten ihren Angriff am Morgen des 14. September aufgrund eines Mangels an Munition aufgehört. So ist die Marine-Teil der britischen Invasion von Baltimore zurückgeschlagen worden war. Nur ein britisches Kriegsschiff, eine Bombe Schiff erhielt einen Volltreffer von der Rückkehr Feuer des Forts, die ein Besatzungsmitglied verletzt.Die Amerikaner waren unter dem Kommando von Major George Armistead. Sie haben Verluste erleiden, zu vier in Höhe getötet und 24 verletzt, darunter ein afroamerikanischen Soldaten und eine Frau, die durch eine Bombe in zwei Hälften geschnitten wurde, als sie die Versorgung der Truppen getragen. An einem Punkt während der Bombardierung, stürzte eine Bombe durch das Pulvermagazin des Forts. Zum Glück für die Verteidiger, wurde entweder die Sicherung durch den regen ausgelöscht oder die Bombe war nur ein Blindgänger.Francis Scott Key, ein Anwalt aus Washington, die nach Baltimore gekommen war, die Freilassung von Dr. William Beanes, eines zivilen Kriegsgefangenen zu verhandeln, war Zeuge der Bombardierung von einem nahe gelegenen Waffenstillstand Schiff. Eine überdimensionale amerikanische Flagge war von Mary Pickersgill für 5,90 im Vorgriff auf den britischen Angriff auf das Fort genäht worden. Als Key sah entstehen die Flagge intakt in der Morgendämmerung des 14. September wurde er so bewegt, dass er an diesem Morgen begann das Gedicht & quot zu komponieren; Verteidigung von Fort M’Henry & quot; die später umbenannt & quot würde; The Star-Spangled Banner & quot; und werde der Nationalhymne der Vereinigten Staaten. en.wikipedia.org/wiki/Fort_McHenry en.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Text_of_Creative_Commons _…

Anlagen in der Nähe von LDS Church Bürogebäude, Salt Lake City, Utah
Garten-Design-Magazin
Bild von Ken Lund
Bürogebäude der Kirche (COB) ist ein 28-stöckiges Gebäude in Salt Lake City, Utah, die die administrative Unterstützung für den Laien Dienst der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage auf der ganzen Welt beherbergt. Das Gebäude ist 420 Fuß (128 m) hoch auf dem Dach und ist innerhalb des Temple Square Komplex an der Ecke von North Temple und State Street entfernt.Das Gebäude wurde von George Kanone Junge zu einem Preis von Millionen zu bauen konzipiert. Bau erfolgte von 1962 bis 1972. Nach seiner Fertigstellung der Heiligen der Letzten Tage Führung zentralisiert die Büros der Kirche an dieser Stelle, die die Richtung ihrer ständig wachsenden religiösen Organisation erleichtert hat. Arbeiten innerhalb des Gebäudes durchgeführt umfasst die Produktion von kirchennahen Zeitschriften, Übersetzung von Kirchen Materialien in zahlreiche Sprachen, die Regulierung der Missionsarbeit, die Produktion von Kirche Filme und Fragen im Zusammenhang mit dem Bau von Tempeln und vieles mehr. Die Lobby des Gebäudes wird von einer massiven Wandgemälde, die große Kommission dominiert. Die Lobby verfügt auch über eine Statue zu Ehren Pionier Opfer, die ein kleines Kind zu begraben, einen Mann und Frau darstellt. Die Inschrift lautet & quot;. Dass die Kämpfe, Opfer und die Leiden der Gläubigen Pioniere und die Sache sie vertreten ist, hat nie & quot vergessen werden; Die ersten vier Etagen des Gebäudes erweitern nach außen, im Westen und im Osten, Flügel zu bilden. Die Nordseite von jedem dieser Flügel sind ohne Fenster, von denen jeder Steinfassaden mit großen Ovalen Reliefkarten der beiden Hemisphären der Erde enthält. Auf dem Turm selbst, die südlichen, westlichen und östlichen Fassaden verfügen alle über einen eng beabstandeten vertikalen Linien-Design von Guss Quarzit Spalten die schmalen Fenster flankieren, optisch erinnert an den ehemaligen World Trade Center in New York City, eine moderne Struktur. Das Gebäude der Nordfassade wird durch eine schmale leere Wand in der Mitte markiert, das Gebäude Aufzug und Service Kern angibt, mit dem regulären Linien-Design auf beiden Seiten. Dieser zentrale Teil des Turms erhebt sich zwei Stockwerke über der Aussichtsplattform im 26. Stock, und ragt leicht nach außen auf der Südseite. Die Aussichtsplattform ist kostenlos für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet einen guten Blick auf Antelope Island und dem Great Salt Lake im Nordwesten, die Wasatch Mountains im Norden und Osten, die Skyline der Stadt im Süden, die Oquirrh Mountains der Westen, und dem Tempelplatz in die unmittelbare Westen. Die Besucher können auch eine kostenlose Führung durch die Gärten rund um das Gebäude. Die Gärten sind alle sechs Monate komplett neu gestaltet und verfügen über eine Reihe von exotischen Pflanzen und Blumen. en.wikipedia.org/wiki/LDS_Church_Office_Building en.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Text_of_Creative_Commons _…

Am Meer, ein Florida Panhandle Beach Community
Garten-Design-Magazin
Bild von UGArdener
Heute Morgen habe ich ein paar letzten Wochen Schüsse auf den Satz zurück und fügte hinzu gegangen ich vor ein paar Jahren begonnen hat. Wir haben an diesem Ort zurückkehrt, seit wir entdeckt es in den späten 1980er Jahren zunächst als unsere Kinder klein waren.Aus dem Wikipedia-Artikel:& Quot; Meer ist eine unincorporated Master-geplante Gemeinschaft auf der Panhandle Florida in Walton County, etwa auf halbem Weg zwischen Fort Walton Beach und Panama City. Es wurde von Baumeister / Entwickler Robert Davis im Jahr 1979 auf dem Land gegründet, das er von seinem Großvater geerbt hatte. Der Stadtplan wurde von den Architekten / neuen Urbanisten Andrés Duany und Elizabeth Plater-Zyberk gestaltet.Meer wird oft als Beispiel für eine erfolgreiche Umsetzung von New Urbanism zitiert. Time Magazine nannte es & quot; die erstaunlichsten Designleistung seiner Zeit und, könnte man hoffen, die einflussreichste & quot; [1] Es hat sich als Modell für andere neue urbanistische Entwicklungen in den Vereinigten Staaten und im Ausland verwendet. einige haben Seaside kritisierte jedoch allzu starr wie zu sein, wie die architektonischen Standards strenge Beschränkungen bieten der Gemeinschaft an den äußeren Ästhetik der Häuser, in Übereinstimmung der Stil nur eher als Kreativität – was manche Leute eine hergestellte Fantasie nennen. Andere haben die Gemeinschaft für ihren Mangel an sozio-ökonomischen Vielfalt kritisiert, die sie als ironisch gegeben sehen, dass die Gemeinschaft sich auf die vielfältigen und Stadtviertel von großen nordamerikanischen Städten wie New York und San Francisco modelliert.Viele Szenen des Film von 1998 The Truman Show wurden an der Küste gedreht. Die Film des Regisseurs Peter Weir plante eine Filmkulisse der Stadt für den Film auf den Aufbau, als seine Frau Wendy, geschah Meer zu sehen, in einem Architektur Magazin vorgestellt und dachte, dass es für den Film wäre perfekt. Der ehemalige Betriebsleiter der Okaloosa Schulen, und jetzt Mitglied des Florida-Senat, Senator Don Gaetz, war einer der ursprünglichen Hausbesitzer von der Küste, und seine persönliche Hütte wurde als Burbanks ‚Haus in dem Film verwendet & quot.en.wikipedia.org/wiki/Seaside,_Florida…..

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *