Chicago (ILL) River North, Stadt Marina, 1964

Einige kühlen Garage Ausleihe Bilder:

Chicago (ILL) River North, Marina Stadt, 1964
Garagenmiete
Bild von (vincent desjardins)
en.wikipedia.org/wiki/Marina_City Quelle: WikipediaMarina City ist ein gemischt genutztes Wohn- / Geschäftsgebäudekomplex einen ganzen Häuserblock auf der State Street in Chicago, Illinois zu besetzen. Es liegt am Nordufer des Chicago River, direkt gegenüber von Chicago Loop Bezirk. Der Komplex besteht aus zwei Maiskolben förmigen 65-Geschichte (einschließlich 5-stöckigen Lift & amp; physikalische Anlage Penthouse), 587 Fuß (179 m) hohe Wohntürme, einen sattelförmigen Hörsaalgebäude und ein mittelhohes Hotel-Gebäude alles enthalten auf einer erhöhten Plattform über nicht mehr existierenden Eisenbahn auskragenden Bahnen auf dem Fluss nebeneinander. Unter der erhöhten Plattform auf Flussniveau ist eine kleine Marina für Sportboote.GESCHICHTE: Die Marina City-Komplex wurde im Jahr 1959 von dem Architekten Bertrand Goldberg und absolvierte im Jahr 1964 zu einem Preis von Millionen finanziert zu einem großen Teil durch die Vereinigung der Gebäude Pförtner und Aufzug Betreiber entwickelt, die das Muster der weißen Flug von der Stadt Innenstadt umgekehrt gesucht . Wenn Sie fertig sind, waren die beiden Türme sowohl die höchsten Wohngebäude und die höchsten Stahlbetonkonstruktionen der Welt. Der Komplex wurde als Stadt in der Stadt in Rechnung gestellt, zahlreiche Freizeiteinrichtungen, darunter ein Theater, ein Fitnessraum, Schwimmbad, Eisbahn, Kegelbahn, mehrere Geschäfte und Restaurants, und natürlich ein Yachthafen mit.Marina City wurde von Generalunternehmer James McHugh Construction Co. gebaut, die anschließend Water Tower Place 1976 und Trump Tower im Jahr 2009 gebaut, die beide auch höchste Betonstrukturen in der Welt zu der Zeit noch verstärkt.Lokale Fernsehsender WFLD, (FOX-Kanal 32) betrieben von Marina City für 18 Jahre, bis sie von Metromedia gekauft wurden. WLS-TV (ABC Channel 7), hatte WMAQ-TV (NBC Channel 5) und WBBM-TV (CBS Kanal 2) ihre Sender oben auf Marina City bis zum John Hancock (und später WILLIS (née Sears)) Turm gebaut wurde.Marina City war das erste städtische Nachkriegshochhaus Wohnanlage in den Vereinigten Staaten und ist weit verbreitet mit Beginn der Wohn Renaissance der amerikanischen Innenstädte gutgeschrieben. Sein Modell der gemischten Wohn- und Büro Nutzungen und Hochhäuser mit einer Grundfläche von Parkplatz hat ein primäres Modell für die Stadtentwicklung in den Vereinigten Staaten und überall in der Innenstadt von Chicago weithin kopiert wurde. Marina City Bau eingesetzt, um den ersten Turmkran in den Vereinigten Staaten verwendet.DIE ARCHITEKTUR :Die beiden Türme enthalten identische Grundrisse. Die unteren 19 Etagen bilden eine exponierte Spiralparkrampe von Park betrieben mit 896 Parkplätze pro Gebäude. Die 20. Etage jedes enthält einen Waschraum mit Panoramablick auf den Loop, während Etagen 21 bis 60 Wohnungen enthalten (450 pro Turm). Ein 360-Grad-Open-Air-Dachterrasse liegt auf dem 61. und Top-Story. Die Gebäude sind aus einzelnen Lobbys zugegriffen, die eine gemeinsame unter-Grade-Mezzanine-Ebene sowie ebenerdige Platz Eingänge neben dem House of Blues teilen. Ursprünglich Mietwohnungen umgewandelt der Komplex an Eigentumswohnungen in 1977.Marina City Apartments sind einzigartig in enthält fast keine inneren rechten Winkel. Auf jeder Wohne umgibt eine kreisförmige Flur den Aufzug Kern, der 32 Fuß (10 m) im Durchmesser, mit 16 tortenförmigen Keile um den Flur angeordnet. Die Apartments sind dieser dreieckigen Keilen zusammengesetzt. Badezimmer und Küchen sind näher an dem Punkt jedes Keils befindet, zum Inneren des Gebäudes. Die Wohnbereiche besetzen die äußersten Bereiche jedes Keils. Jeder Keil endet in einem 175 Quadratmeter großen (16,3 Quadratmeter) halbrunden Balkon, getrennt von Wohnräumen durch eine vom Boden bis zur Decke Fensterwand. Aufgrund dieser Anordnung hat jedes einzelne Wohn- und Schlafzimmer in Marina City über einen Balkon.Die Wohnungen sind auch ungewöhnlich, dass sie ausschließlich auf Elektrizität funktionieren; weder Erdgas noch Propan dient jede Funktion. Die Wohnungen sind nicht mit heißem Wasser, Klimaanlage oder Wärme aus einer zentralen Quelle zur Verfügung gestellt, wie es die gängige Praxis zu der Zeit war die Türme gebaut wurden. Stattdessen enthält jede Einheit einzelne Warmwasserbereiter, Heiz- und Kühlgeräte und Elektroherde; Bewohner zahlen individuell für den Strom erforderlich, um diese Geräte zu betreiben. Dies kann eine finanzielle Entscheidung seitens der Gebäudeeigentümer haben; zu der Zeit wurden diese Türme lokalen Stromversorger Commonwealth Edison konstruiert, vorausgesetzt, teure Gebäude Transformatoren mit wenig oder keine Ladung zur Verfügung gestellt wurden die Gebäude vollelektrische gemacht.Darüber hinaus werden die Wohntürme für die hohe Geschwindigkeit ihrer Aufzüge zur Kenntnis genommen. Es dauert etwa 35 Sekunden von der unteren Ebene der Lobby auf die 61. Etage roofdecks zu reisen. [Bearbeiten]Die Türme wurden mit einem Preis von der New York Kapitel des American Institute of Architects 1965 für ihre Innovation ausgezeichnet.Der Maiskolben Aussehen der Türme gesagt wird, ein ähnliches Design für den korinthischen Turm in New York inspiriert haben.Im Jahr 2007 behauptete der Kondominium Vorstand kontrovers Gewohnheitsrecht Urheber- und Markenrechte an den Namen und das Bild der Gebäude zu besitzen, obwohl sie das Parkhaus Teil der Gebäude unterhalb der 20. Etage befindet sich nicht besitzen. Sie behaupten, dass jede kommerzielle Nutzung (wie in Filmen oder Websites) von Bildern der Gebäude oder des Namens & quot; Marina City & quot; ohne Genehmigung ist eine Verletzung ihrer Rechte an geistigem Eigentum.

Boeing 747-400 Rauchen Landung auf der Piste 28 SFO …
Garagenmiete
Bild von wbaiv
Kein Ausbund an Fokus, haben sich zurück und versuchen Sie es erneut mit der elektronischen Kamera zu gehen. Aber Reifen rauchen? Oh ja!Von der Vermietung Autogarage, nördlich des Terminals. San Mateo-Brücke im Hintergrund, Eisenbahnbrücke dahinter.07-1-13-1-23

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *